LABOR-TEMPERATURREGLER HAT CONTROL-SERIE

  • sample_image Labor-Temperaturregler HAT Control - B20
  • sample_image Gehört stets zum Lieferumfang, die PC Software HAT Soft Pro

Beschreibung

Funktionen

Die BELEKTRONIG-Labor-Temperaturregler der HAT-Control-Serie dienen der professionellen Ansteuerung von Heiz- oder Peltierelementen. Ihre bis auf 0,001 °C genaue Temperaturmessung in Kombination mit dem erweiterten PID-Algorithmus und der hochaufgelösten Leistungsstellung erlaubt das präzise Ausregeln auch kleinster Temperaturabweichungen. Alle Geräte der Serie sind kompakt und robust gebaut, bieten hohen Bedienkomfort und zahlreiche Zusatzfunktionen.


Zusätzliche Funktionen

Dank der integrierten Sicherheitsfunktionen werden Defekte an Sensoren oder Kurzschlüsse erkannt – die Regelung schaltet in diesem Fall automatisch ab. Einstellbare Begrenzungen ermöglichen die Nutzung vieler verschiedener Typen von Heiz- und Peltierelementen. Zudem kann der Regler bei Bedarf die Lüftersteuerung übernehmen.

Hauptmerkmale

  • Kompaktes, einfach zu bedienendes Laborgerät
  • 3 verschiedene Temperaturauflösungen: 0,1°C; 0,01°C; 0,001°C
  • DC-Regelausgang bis 270W (max. 10A)
  • Lüftersteuerung
  • USB-Anschluss
  • Frei verwendbarer Befehlssatz
  • Digitaler PID-Regelalgorithmus
  • Vielfältige Einstellmöglichkeiten für PID-Parameter, Begrenzungen usw.
  • Lieferung inklusive PC-Software, USB-Treiber, Befehlssatz, LabView-VIs

Konfigurationen

Unsere Labor-Temperaturregler sind in sechs verschiedenen Konfigurationen erhältlich:
 
Bezeichnung: HAT Control -K10K20M10 M20 B10B20
Temperaturauflösung [°C] 0,1 0,1 0,01 0,01 0,001 0,001
Regelgenauigkeit [°C]±0,1 ±0,1 ±0,01±0,01 ±0,003±0,003
Anzahl Temperatursensoren [Stück]1 21 21 2
Anzahl Lüfterausgänge [Stück]1 21 21 2

TECHNISCHE DATEN

Temperaturmessung
Messbereich -200 ... +800°C
Auflösung 0,1°C; 0,01°C; 0,001°C
Abtastrate 4 Hz
Nutzbare Temperatursensoren PT100, PT1000, (NTC, PTC auf Anfrage)
Messunsicherheit ±0,05°C
Temperaturkoeffizient 0,05 mK/K
Kalibriermöglichkeit für Sensoren
Temperaturregelung
Digitaler PID-Regelalgorithmus
PID Parameter einstellbar
Einstellbare Temperaturgrenzen
Automatische Abschaltung im Fehlerfall
Betriebsarten
4 Betriebsarten für Betrieb von Peltierelementen (1) Manuelle Steuerung
(2) Nur Heizbetrieb
(3) Nur Kühlbetrieb
(4) Heiz- und Kühlbetrieb
2 Betriebsarten für Betrieb von Heizelementen (1) Manuelle Steuerung
(2) Nur Heizbetrieb
Regelausgang
DC-Ausgang mit variabler Spannung -27...27 V, maximal 10 A
Einstellbare Spannungbegrenzung Z.B. auf maximal 12 V, 24 V o.ä.
Einstellbare Strombegrenzung Z.B. auf maximal 7,8 A o.ä.
Auf Anfrage Netzteil mit Medizinzulassung
Strommessung am Regelausgang
Auflösung 0,3 A
Strommessung aktiv ab 12,6 % Ausgangsleistung
Lüftersteuerung
DC-Ausgang 0...12 V, max 300 mA
2 Betriebsarten für Lüfter (1) Manuelle Steuerung
(2) Verknüpft mit Regelausgang
Schnittstelle
USB 2.0 Inklusive Treiber für virtuellen COM-Port
Softwaresteuerung
PC-Software HAT Control Reglereinstellungen setzen, Temperaturverläufe messen und aufzeichnen
LabView VIs
ASCII-Befehlssatz
Abmessungen und Betriebsbedingungen
Maße (L x B x H) 226 x 172 x 91 mm³
Gewicht ∼3,2 kg
Betriebstemperatur 10...45°C
Luftfeuchtigkeit 0...80 %, nicht kondensierend
Lieferumfang
Labor-Temperaturregler
Netz- und USB-Kabel
Passende Gegenstecker 8polig Bei Bestellung des Reglers ohne passende Anschlusskabel
PC-Software HAT Soft Pro Downloadlink

Downloads

Datenblatt (deutsch / englisch)

haben sie fragen zu unseren Labor-Temperaturreglern?  Jetzt Kontakt aufnehmen!

    sample_image

    Passendes Zubehör für unsere Temperaturregler

    Peltiermodule, Sensoren, Heiz- und Peltierelemente sowie passende Anschlusskabel finden Sie hier.

    sample_image

    Unsere Produkte im Einsatz

    Unsere Lösungsbeispiele zeigen die vielfältigen Möglichkeiten, unsere Labor-Temperaturregler einzusetzen.